Vermietete 2-Zi.-Eigentumswohnung in gesuchter Lage von Barmbek

Vermietete 2-Zi.-Eigentumswohnung in gesuchter Lage von Barmbek

ETW  in  Hamburg-Barmbek

Objekt-Nr.:664

Ort:22307 Hamburg-Barmbek
Objektart:Eigentumswohnung
Zimmer:2
Wohnfläche:41 m²

Energieausweistyp:Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch:130 kWh/(m²*a)
 (Warmwasser ist nicht enthalten)

Status:Verfügbar
Übergabe:Nach Vereinbarung
Kaufpreis:135.000 €
Nebenkosten:183 €
Provision:6,25 % (des Kaufpreises inkl. MwSt.)

Nach links scrollenNach rechts scrollen

Beschreibung:

Diese interessante Eigentumswohnung befindet sich im 4. Obergeschoß einer im Jahre 1949 mit Putzfassade errichteten, gepflegten Wohnanlage. Die modernen Fenster sind rundum in weißem Holz ausgeführt, mit Ausnahme des Fensters im Bad. Die Beheizung erfolgt über eine Gasetagentherme mit Warmwasserbereitung. Ein Dachbodenraum gehört zur Wohnung.

Außerdem gibt es einen gemeinschaftlichen Fahrradraum, sowie einen gemeinschaftlichen Wasch- und einen gemeinschaftlichen Trockenraum.

Die Wohnung wird vermietet übergeben. Die Monatsnettokaltmiete beträgt € 450,-, was eine Jahresnettokaltmiete von € 5.400,- ergibt.

Der Schnitt dieser Wohnung ist klar und übersichtlich. Der zentrale Eingangsflur erschließt sämtliche Räume: links das hell gehaltene Duschbad mit eigenem Fenster, geradeaus befindet sich die modern eingerichtete Küche. Von der Küche genießen Sie bei guter Sicht einen traumhaften Ausblick bis zum Hamburger Hafen!

Das Wohnzimmer bietet Zugang zum sonnigen Balkon, vom Wohnzimmer gelangen Sie in das Schlafzimmer, das nur geringfügig kleiner als das Wohnzimmer ist.

Der originale Holzdielenboden ist in allen Räumen außer dem Bad (Fliesen) und der Küche (Laminat) noch vorhanden und in sehr gutem Erhaltungszustand. Die Wohnung befindet sich insgesamt in einem sehr gepflegten Zustand.

Eine Besichtigung ist sehr empfehlenswert!

Lage:

Die angebotene Eigentumswohnung befindet sich in gesuchter, zentraler Lage in einer kleinen, ruhigen Seitenstraße in Barmbek-Nord, in Laufnähe zur U-Bahn-Station Habichtstraße (U2) und der Fuhlsbütteler Straße mit ihren vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und Infrastrukturangeboten jeglicher Art. Die Nähe zur U1 (Wandsbek-Gartenstadt) und zu diversen Buslinien gewährleistet eine optimale Verbindung in alle Richtungen innerhalb Hamburgs, über die nahegelegenen Verkehrsachsen Bramfelder Chaussee und Habichtstraße (Ring 2) ist auch die Verkehrsanbindung mit dem Auto optimal. Die Hamburger Innenstadt ist ebenso schnell erreichbar wie das nördliche und östliche Umland. Auch die City Nord befindet sich im näheren Einzugsbereich. Die Nähe zur Innenstadt ermöglicht auch eine sehr gute Erreichbarkeit mit dem Fahrrad. Das Bundeswehrkrankenhaus befindet sich nur eine U-Bahn-Station weiter.